Teslas neuer Semi wird den Transport ändern, wie wir es kennen


Tesla hat die Welt der Logistik, um die halbautonome LKW geschaukelt.

Dank zum Teil auf Tesla, Logistikbranche ist auf dem Weg zur Transformation Transport.

im November 2017, Tesla enthüllt elektrisch angetriebene, semi-autonomen LKW, die bereits von DHL prednaručen ist, Anheuser-Busch-a, J. B. Jagd-a i Walmart-a. Wenn alles nach Plan läuft , diese Unternehmen als erster die Waren diese modernen Fahrzeugen in nicht allzu ferner Zukunft transportieren.

Einige sagen voraus, dass Lastwagen mit Elektroantrieb die Norm sein nur für 10 Jahre. Bill Meahl, Chief Commercial Officer bei DHL, sagt Logistikunternehmen über die Zukunft der autonomen Transport zu denken brauchen – Fahrzeuge ohne Fahrer.

„LKW kontrolliert vollständig durch künstliche Intelligenz (AI) vielleicht der Mythos, oder Unternehmen, die großen Fahrzeugflotten verwalten können die Fortschritte in der Technologie und die Auswirkungen ignorieren, die sie gegenwärtig“, Meahl schreibt das Blog Unternehmen. „Die Logistikbranche sicherlich sollte für eine Zukunft vorbereitet werden, die auf autonomen Fahrzeugen abhängig ist. Der Ausfall der eventuellen Zwangsläufigkeit der Planung einige werden Sie kosten. „

DHL Nordamerika bestellt 10 Tesla Semi LKW und Pläne, um sie in den Ballungsgebieten der Vereinigten Staaten zu testen, nachdem die Fahrzeuge zur Verfügung stehen 2019. .. Das Unternehmen beabsichtigt, Test LKW schnell, Tag Lieferung und längere Beziehungen.
„Dies ist ein revolutionärer Ansatz für den Transport und die wollen wir Teil dieser Transformation sein, ist in erster Linie für unsere Kunden, für unsere Mitarbeiter und für unsere Branche „, sagt Jim Monkmeyer, Präsident des Transports bei DHL Supply Chain Nordamerika.
Tesla behauptet, dass die neue Fahrzeugsicherheit während des Transports verbessert, steigert die Effizienz und senkt die Kosten, keine Anhänger, Tesla Halb angetrieben vier Elektromotoren – erreichen kann 100 km / h u 5 Sekunden, im Vergleich zu 15 Sekunden mit einem ähnlichen Diesel-LKW. Bei Volllast, die für die erreicht werden kann, sollte zur Folge haben 20 Sekunden, während Diesel-Lkw als das gleiche tun für 1 Minute.
im Inneren des LKW, zwei Touchscreen-Angebot Navigation, Überwachung blinde Flecken, und die elektronische Datenerfassung. Internet und GPS ermöglicht verbunden direkte Kommunikation mit dem Leitsystem und der Einsatz der Flotte.
Semi Tesla hat eine Windschutzscheibe schlagzähem, Sensor Stabilisierung auf das Chassis, Überwachungskameras, automatische Notbremsung, Warnung beim Start und die Antriebsriemen steuern.
Da die Kosten für, Tesla Semi werden die Wartungskosten reduzieren, weil es keinen Motor oder Getriebesystem haben. Voll beladen Fahrzeug wird nach aktuellen Schätzungen eine Reichweite von bis zu 700 Kilometern. Die Einsparungen können sehr groß sein, wenn Sie die Standard-Diesel-Lkw verbraucht zählen zu 35 Liter pro 100 km. Ekooški Aspekt hier erwägt nicht unbedeutend, dass die größte Verschmutzer Straße der Transportindustrie.
Tesla Semi mit einer Reichweite von 450 Kilometern für etwa verkaufen 1 Millionen in den Vereinigten Staaten, dass. um 1,3 Millionen für ein Fahrzeug mit einer Reichweite von 700 km.
in Europa, Tesla Semi erwartet von den 2020er Jahren,.Wir werden sehen, welche Veränderungen auf den europäischen Markt bringen werden und dass die Träger zunächst mit einer neuen elektrischen Lieferwagen beginnen, aber eines ist sicher – Elektrofahrzeuge werden den Transport ändern, wie wir sie kennen.